Herzlich willkommen!

Immer mehr Menschen, die bewusst und verantwortungsvoll leben, suchen auch für ihre eigene Beisetzung nach einer umweltverträglichen und naturverbundenen Lösung.

Dafür bieten inzwischen viele Friedhöfe und Friedhofswälder sogenannte Baumgräber an, in die nach einer Einäscherung die Verstorbenenasche beigesetzt werden kann.

Für Menschen, für die aus persönlichen Gründen nur eine traditionelle Sargbestattung in Frage kommt, für die gibt es dagegen wenige Möglichkeiten einer ökologischen
Beisetzung.

Ob Erdbeisetzung oder Feuerbrestattung - zwischen dem naturverbundenen Gedanken und den möglichen Ruhestätten klafft leider oft eine große Diskrepanz. Oft ist weder der Sarg aus schnell nachwachsenden Hölzern gefertigt, oder klassisch mit Lack versiegelt und durch Nägel und Schrauben in der Konstruktion verarbeitet worden, noch besteht die Einkleidungen aus nachhaltig und fair produzierten Materialien, .

Diesen Widerspruch wollten wir nicht einfach akzeptieren, sondern haben mit unserer Green Coffins Linie eine  individuelle Sarg- und Urnenkollektion aus nachhaltigem und fairem Anbau aufgenommen, die wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen möchten.

Wählen Sie aus individuellen Bestattungspaketen für ganz Norddeutschland, oder bestellen Sie bei uns einfach nur Ihren Sarg oder Urne und wir liefern zu Ihrem Bestatter in ganz Deutschland.

Qualität und Zertifizierungen

Alle angebotenen BIO-Särge haben das Eco Fair Trade oder das FSC Zertifikat. Außereuropäische Produkte sind Fair Trade zertifiziert, europäische Ware erfüllt die FSC Norm und kommen aus Arbeiterkooperativen. Alle Särge haben ein Gutachten für die deutsche Erdbeisetzung und Feuerbestattung. Alle Sargmodelle werden voll ausgestattet mit naturbelassenen Baumwollausschlägen und Kissen ausgeliefert und werden ohne Metallnägel und -verschraubungen hergestellt.